Von: service@foxyform.com
Gesendet: Mittwoch, 5. August 2020 11:18
An:  noreply@ortaia.de
Betreff: Eine Nachricht von Ihrem Kontaktformular


Nachricht: Guten Tag! Ich wollte mich erkundigen, warum auf einer Seite, auf der derart differenziert über Literatur gesprochen wird, keinerlei Lyrik auftaucht? Oftmals wird in Rezensionen darauf hingewiesen, dass der Autor oder die Autorin hauptsächlich am Schreiben von Gedichten ist, und hier mal einen Roman veröffentlicht hat (so z.B. bei Lutz Seiler).
Da Lyrikerinnen und Lyriker ohnehin schon mit wenigen Lesern rechnen müssen, wäre es doch schön, wenn auf einer vielbeachteten Seite wie dieser auch der ein oder andere Gedichtband vorgestellt werden würde. Vielleicht gibt es ja aber auch einen Grund?
Viele Grüße 


Enwickler oder Designer gesucht? https://www.freelancer.com/affiliates/acoffee

IP des Absenders: 88.130.192.86 - Referer: www.foxyform.de

Sie erhalten diese Mail, weil Sie sich ein Kontaktformular auf www.foxyform.de erstellt haben. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Administrator.

www.foxyform.de